Podcast Smart Home

Nuki.io – ohne Schlüssel die Türe öffnen (Smart Home) #036

Nuki - Smart lock (Smart Home)
Geschrieben von thomas

In der 33. Podcast Episode habe ich es ja angedeutet. Das Thema Smarthone ist nicht nur mega aktuell, sondern auch genauso spannend. Der Markt ist riesig und immer mehr Unternehmen drängen auf den Markt.

Das Thema Sicherheit ist ein Katalysator in der Branche und ich hatte euch ja versprochen mit dem ein oder anderen Unternehmen in den Dialog zu treten und über das Thema Smart Home zu sprechen.

Bei der Recherche bin ich auf ein sehr spannendes Unternehmen gestoßen Nuki.io – ein Anbieter, der ein Smart Lock, also ein Tüschloss entwikelt hat, mit dem man die Haustüre auch ohne Schlüssel öffnen kann – und das sogar von unterwegs via Smartphone.

Das Nuki Smart Lock macht somit das Smartphone zum intelligenten Schlüssel. Es öffnet die Tür, wenn man nach Hause kommst und sperrt wieder ab, wenn das Haus verlassen ist. Das ist aber längst nicht alles, wie wir im Podcast noch hören.

Nuki - Smart lock (Smart Home)

Das Nuki Smart Lock wird an der Innenseite der Türe an den bestehenden Schließzylinder befestigt. Wenn man innerhalb von fünf Metern Reichweite zum Nuki Smart Lock noch die Nuki Bridge anbringst, kann man das Nuki sogar von unterwegs über das Internet steuern. Das bedeutet – wenn ihr das Smart Lock System vollständig nutzen wollt, ist das Smart Lock inkl. Nuki Bridge einzusetzen.

Nuki Bridge

Im Podcast spreche ich mit dem CEO, Martin Pansy. Er erklärt mir nicht nur das System. sondern ich spreche mit ihm über die Entwicklung, die Herausforderungen und natürlich auch, was in Zukunft weiter in Planung ist.

Nuki Smart  Lock im Test

Wir werden das Nuki Smart Lock auch in den kommenden Wochen intensiv testen und natürlich auch bei uns im Youtube Kanal. 

Wir werden das Nuki Smart Lock ausführlich testen und dann unsere abschließende Meinung dazu an dieser Stelle zum Besten geben.

Podcast mit Martin Pansy von Nuki.io

Unser Technik-Podcast wird bei iTunes und Stitcher.com kostenfrei angeboten. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr uns bei iTunes positiv bewertet oder eine kleine Rezension schreibt.

Über den Redakteur

thomas

Hinterlasse ein Kommentar